Freizeit – Sprachurlaub für Schüler Sliema

4 von 6 (2 Bewertungen)
FELTOM - Federation of English Language Teaching Organisations Malta EFL Monitoring Board
  • Badeausflüge & Shopping
  • Hafenrundfahrt, BBQ, Partys
  • Ausflug nach Valletta
Alter: 8 - 17 Jahre
Schüleranzahl: ø 10, max. 15
Lektion: 45 Minuten

Auf Malta gibt es alles, was das Herz begehrt: Gleich am ersten Tag eures Sprachurlaubs für Schüler in Sliema steigt eine große Welcome-Party für euch. Hier lernt ihr sofort eure Mitschüler kennen. Unser Team organisiert Badeausflüge zum wunderschönen Strand von Golden Bay, Lagerfeuer und Barbecues am Strand und jede Menge Sport wie zum Beispiel Beachvolleyball. Auch eine Hafenrundfahrt oder ein Kinobesuch sind möglich. Pro Woche sind zusätzlich zur Welcome-Party vier Halbtagsausflüge und sieben Abendaktivitäten inklusive. Wenn ihr den Abiturvorbereitungskurs belegt, nehmt ihr an einem Halbtagsausflug und sieben Abendaktivitäten pro Woche teil.

Wir machen während eures Sprachurlaubs für Schüler in Sliema mit euch spannende Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten der Insel oder in die historischen Städte Valletta und Mdina, auch Shopping auf dem Markt und in den hübschen Läden von Sliema haben wir für euch geplant.

Trotzdem habt ihr in Sliema natürlich noch genügend Zeit, um nach dem Sprachunterricht in der Stadt zu shoppen, ins Kino zu gehen oder euch mit euren neuen Freunden in einem der zahlreichen Cafés zu treffen. Für Langeweile bleibt während eures Sprachurlaubs für Schüler in Sliema tatsächlich keine Zeit!

 

Freizeitprogramm (Beispiel)
Woche 1 Woche 2
So Anreise So Sport & Spiele
Mo Welcome-Party Mo Strandparty
Di Fahrt nach Golden Bay Di Barbecue
Mi Shopping Mi Ausflug nach Valetta
Do Beachvolleyball Do Strandtag
Fr Bootsfahrt Fr Ausflug nach Mdina
Sa Inseltour Sa Inseltour
    So Abreise

Betreuung

Unser Betreuungsteam auf Malta besteht aus den Gastfamilien, dem Schulteam und netten Teamleadern, die sich um euch kümmern und jede Menge mit euch unternehmen werden. Bei Fragen oder Sorgen haben sie immer ein offenes Ohr für euch. Und falls es doch mal ein Problem geben sollte, wird gemeinsam eine Lösung gefunden. Wichtig ist nur, dass ihr euch an Regeln und Absprachen haltet, dann steht einem unvergesslichen Sprachurlaub für Schüler in Sliema nichts mehr im Wege!