Unterkunft – Sprachferien Sliema

4 von 6 (2 Bewertungen)
FELTOM - Federation of English Language Teaching Organisations Malta EFL Monitoring Board
  • Maltesische Gastfamilie
  • zwei mögliche Residenzen
  • Transfer vom Flughafen inkl.
Alter: 8 - 17 Jahre
Schüleranzahl: ø 10, max. 15
Lektion: 45 Minuten

Wir möchten, dass ihr tolle und unvergessliche Sprachferien in Sliema verbringt. Dafür ist eine Unterkunft, in der ihr euch wohl fühlt, sehr wichtig. Daher haben wir Unterkünfte für euch ausgewählt, die für die Dauer eurer Sprachferien in Sliema euer zweites Zuhause werden. In einer Gastfamilie lernt ihr außerdem das alltägliche Leben in Malta kennen und sprecht den ganzen Tag Englisch! In unserer Residenz wohnt ihr zusammen mit Sprachschülern aus aller Welt.

Gastfamilie

  • maltesische Gastfamilie
  • Doppel- oder Dreibettzimmer
  • Transfer inklusive

Während eurer Sprachferien in Sliema habt ihr die Möglichkeit, bei einer netten maltesischen Familie zu wohnen, die meist schon seit mehreren Jahren Gastschüler aus allen Teilen der Welt aufnimmt. Bei der Familie werdet ihr in einem Doppel- oder Dreibettzimmer untergebracht. Ihr werdet mit Frühstück, Mittagessen und Abendessen voll versorgt und erreicht die Schule in maximal 30 Minuten zu Fuß oder mit unserem Transferservice. Wenn ihr zusammen mit eurem besten Freund oder eurer besten Freundin, eurem Bruder oder eurer Schwester kommen wollt, könnt ihr natürlich zusammen in einer Familie wohnen. Bitte gebt bei der Anmeldung für eure Sprachferien in Sliema mit an, ob ihr Allergien oder besondere Essgewohnheiten (wenn ihr zum Beispiel Vegetarier seid) habt. Dann können wir bei der Auswahl der Gastfamilie darauf achten.

Zimmertypen: Mehrbettzimmer / Vollpension
Doppel- bzw. Mehrbettzimmer können von Alleinreisenden gebucht werden.
Entfernung zur Schule: max. 30 Minuten
An-/Abreise: Samstag - Samstag oder Sonntag - Sonntag

Transfer

Der Hin- und Rücktransfer vom Flughafen Malta zu eurer Unterkunft ist bereits im Preis enthalten. Die Gastfamilie oder ein Fahrer der Schule wird euch bei der Landung am Flughafen erwarten und zu euren Familien oder in die Residenz bringen. An- und Abreise müssen samstags oder sonntags erfolgen, wobei An- und Abreisetag der gleiche Wochentag sein müssen. Für Schüler, die einen Flugbegleitservice bei der Airline gebucht haben, wird ein Aufschlag auf den Transfer erhoben. Weitere Informationen findet ihr auf der Preisliste.