Berufsspezifische Sprachkurse

Die berufsspezifischen Sprachkurse sind speziell auf Berufstätige und angehende Berufstätige ausgerichtet. Dabei werden viele Kurse für verschiedene Berufe und Tätigkeitsfelder angeboten, bei denen neues Wissen erlangt oder vorhandenes Wissen aufgefrischt werden kann.

Business

Gerade das unternehmerische Vokabular wird bei den Kursen gefördert. Die Unterrichtseinheiten umfassen bspw. formelles Schreiben im Vertrag oder per E-Mail, die Verwendung von Social Media, das Verfassen und Analysieren von Berichten sowie das Führen von Vorstellungsgesprächen als Bewerber und als Arbeitgeber.

Tourismus

Die berufsspezifischen Lektionen für Tourismus richten sich an Mitarbeiter aus touristischen Bereichen. Im Mittelpunkt steht hier, neben dem Vokabular, vor allem die Kommunikation mit Gästen/Kunden, interkulturelle Interaktion,
das richtige Beschwerdemanagement sowie das Abhalten von Meetings.

Ingenieurwesen

Die Kurse ermöglichen Ingenieuren berufsspezifisches Englisch zu erlernen und im richtigen Kontext zu verwenden. Die entsprechenden Kommunikationsfähigkeiten werden extra für Meetings, Diskussionen, bevorstehende Präsentationen und Kundenkontakt verbessert.

Luftfahrt

Neben dem Luftfahrtvokabular sind die Lektionen auf Abkürzungen und Codes der Luftfahrt sowie die richtige Aussprache und Betonung spezialisiert. Aber auch Teilbereiche zur Meteorologie, Technik und Navigation werden ausreichend thematisiert.

Handel

Dieser berufsspezifische Sprachkurs ist besonders für die Mitarbeiter export- oder importorientierter Unternehmen. Mithilfe des Zusatzkurses wird die Handelskorrespondenz in Gebieten der Anfragen, Angebote und Bestellungen gestärkt. Besonderes Augen-
merk liegt dabei auf der korrekten Handelssprache.

Lehrkräfte

Für Lehrer, die ein Sprachenfach unterrichten oder in einem anderen Fach Lehrinhalte auf anderen Sprachen vermitteln, bieten viele Schulen spezielle Kurse an. Kreative Lehrmethoden und die funktionale Sprache im Klassenraum stehen bei diesem Kurs im Vordergrund.

Personalwesen

Sowohl Personalmanager als auch angehende Personalmanager und Studenten dieses Fachbereichs können mithilfe dieses Kurses Fähigkeiten und Wissen über das Personalwesen gewinnen. Wichtige Bestand-teile sind hier z.B. der Bewerbungsablauf und die Personalauswahl.

Rechtswesen

Der berufsspezifische Kurs für Juristen bietet optimale Möglichkeiten, um Vokabeln, Ausdrucksformen und Betonungen aufzufrischen. Mithilfe von Rollenspielen und Fallstudien kann maximaler Wissenszufluss mit Spaß gewährleistet werden.

Medizin

Die Kurseinheiten, welche speziell auf den medizinischen Bereich ausgerichtet sind, sind sowohl für Medizinstudenten als auch für bereits praktizierende Ärzte von Vorteil. Themen des Unterrichts sind z.B. das Beschreiben von Krankheitsbildern, das Verfassen von Krankheitsberichten, die Diagnostik, Behandlungsformen und die medizinische Terminologie.

Marketing

Die Verständigung mit verschiedenen Partnern in unterschiedlichen Sprachen sollte im Marketing einwandfrei stattfinden. Dafür sind die Auffrischung des Vokabulars und die richtigen Verhaltensweisen zwischen Geschäftspartnern unabdingbar. Dies wird mit diesem Zusatzkurs optimal gestärkt.

IT

Gerade wegen der Digitalisierung unserer Welt sollten vorhandene Kenntnisse immer wieder aufgefrischt werden. Mithilfe dieses Kurses wird die Fachsprache aus dem informationstechnischen Bereich geschult.

Finanzwesen

Der berufsspezifische Kurs für das Finanzwesen fördert und stärkt das Kommunikationsvermögen und die Kommunikationssicherheit der Mitarbeiter. Inhalte betreffend der jährlichen Finanzberichte, des interkontinentalen Investments und des Risikomanagements werden ausführlich thematisiert.