Sprachreisen Cusco

6 von 6 (1 Bewertung)
  • Spanisch lernen in der Hauptstadt des alten Inkareichs
  • Sprachkurse in Spanisch und Quechua
  • Ausflug ins Valle Sagrado & zum Machu Picchu
Mindestalter: 16 Jahre
Anzahl Schüler: ø 3, max. 4
Bildungsurlaub: Baden-Württemberg

Entdecken Sie während Ihrer Sprachreise Cusco, die ehemalige Hauptstadt des Inkareichs, und begeben Sie sich auf die Spuren der Mythen und Legenden der Inkas Erleben Sie Cusco mit einer einzigartigen Verbindung aus der Kultur der Inkas und den Einflüssen der spanischen Kolonialzeit – zum Teil wurden die kolonialen Gebäude auf den Grundmauern alter Inkastätten errichtet! Das moderne Cusco ist eine lebendige Universitätsstadt mit 15.000 Studenten und zahlreichen malerischen Plätzen, Cafés und Restaurants, die unzählige Touristen anzieht. Nutzen Sie bei einer Sprachreise Cusco als Ausgangspunkt für einen Ausflug zur Inka-Ruine von Machu Picchu!

Kostenlose Beratung

Sie haben Fragen zu unseren Sprachreisen nach Cusco? Dann rufen Sie uns an unter +49-221-29948010 oder schicken Sie uns eine E-Mail, oder fordern Sie Ihr unverbindliches, kostenloses Angebot für eine Sprachreise nach Cusco an.

Sie haben sich schon entschieden? Hier geht’s direkt zur Buchung.