Sprachreisen Dominikanische Republik

5.9 von 6 (7 Bewertungen)
  • Sprachreisen in die Karibik
  • Relaxen an Traumstränden
  • Ideal für Wassersportler

Die Dominikanische Republik in der Karibik ist schon lange ein beliebtes Reiseziel. Sie werden exotisches Karibikfeeling und Traumstrände erleben – und dabei auch noch Spanisch lernen in der Dominikanische Republik! Doch nicht nur die Hauptstadt Santo Domingo und die Traumstrände von Sosúa sind Gründe für eine Sprachreise in die Dominikanischen Republik. Musik und Tanz sind tief in der Kultur der Dominikaner verwurzelt und die Tänze Bachata, Merengue und Reggaeton sind überall zu erleben und auch selbst zu lernen. Die Dominikaner sind ein lebensfrohes Volk, das offen auf Fremde zugeht. Gibt es einen schöneren Ort, um die Weltsprache Spanisch zu lernen? Erleben Sie während Ihrer Sprachreise die Dominikanische Republik, die Urlaubsfeeling und das Eintauchen in eine neue Kultur verspricht.

Dominikanische Republik Special

Buchen Sie ab sofort Ihre Sprachreise nach Santo Domingo oder Sosúa und Sie erhalten 20% Rabatt auf den Kurspreis. Sie erhalten außerdem 20% Rabatt auf die Unterkunft in Santo Domingo sowie in dem Studio in Sosúa. Das Angebot gilt für alle Sprachreisen, die zwischen dem 01.05. - 30.06.2017 stattfinden.

Unsere Ziele für Sprachreisen in die Dominikanische Republik:

Sprachkurs Dominikanische Republik

Entdecken Sie während Ihres Sprachkurses in der Dominikanische Republik mit ihrer Hauptstadt Santo Domingo! Hier befindet sich die älteste Universität Amerikas. Somit ist Santo Domingo ein Bildungszentrum, das für einen Sprachkurs unter karibischer Sonne optimal ist. Die Altstadt gehört zu den schönsten kolonialen Altstädten Süd- und Mittelamerikas. Wenn Sie beim Besuch einer unserer Sprachschulen in der Dominikanischen Republik aber nicht nur Geschichte und Kultur erleben möchten, sind die Traumstrände von Sosúa eine Alternative. Nicht weit von Sosúa liegt Puerto Plata, wo man entspannt an der Standpromenade spazieren kann oder die typisch karibischen Häuser in der Innenstadt bestaunen kann. Lebendiger geht es in Carabete, dem karibischen Surferparadies, zu. Bei einem Sprachkurs in der Dominikanische Republik kommen Kultur- und Wassersportfreunde also voll auf ihre Kosten!