Sprachreisen Costa Rica

6 von 6 (1 Bewertung)
  • Einzigartige Flora & Fauna
  • Strände mit Karibikflair
  • Ausflüge in den Dschungel

Erleben Sie bei Ihrer Sprachreise Costa Rica mit Bergen, Regenwäldern, dem Valle Central rund um die Hauptstadt San José sowie aktiven und inaktiven Vulkanen. Costa Rica, die „reiche Küste“, ist in der Tat ein reiches Land: Reich an wunderschönen Stränden und einer beeindruckenden Natur, die teilweise noch unerschlossen ist. Für Naturliebhaber und Abenteurer bieten sich auf 51.000 Quadratkilometern traumhafte Voraussetzungen: Ein Großteil der Fläche Costa Ricas besteht aus Nationalparks, in denen Sie während Ihrer Sprachreise Schildkröten, Tapire, Jaguare, Vögel, Affen und Krokodile erleben können - und wie nebenbei auch noch Ihr Spanisch verbessern.

An der fast 1500 Kilometer langen Karibik- und Pazifikküste herrschen optimale Bedingungen, um den Sprachkurs in Costa Rica mit Wassersport zu verbinden: Im kristallklaren Wasser lässt sich herrlich Surfen, Tauchen und Wellenreiten. Auch beim Rafting, bei Mountainbiketouren oder Vulkanausflügen lässt sich das Land bei einem Sprachaufenthalt wunderbar entdecken. Noch dazu ist Costa Rica nicht ein Land voller Kultur und atemberaubender Natur, sondern gilt zudem als äußerst fortschrittlich und sicher.

Zu den Highlights Costa Ricas gehören auch die Traumstrände an der Karibikküste sowie am Pazifik – wo kann man besser Spanisch lernen? Hier ist einzigartiges Karibik-Feeling vorprogrammiert!

Unsere Ziele für Sprachreisen nach Costa Rica:

Unsere Spanisch-Sprachschulen in Costa Rica

Spanisch lernen umgeben von exotischen Pflanzen und einer einzigartigen Tierwelt - dies können Sie bei einem Sprachkurs in Costa Rica. In unseren beiden Sprachschulen in San José/Heredia und in Tamarindo bieten sich optimale Bedingungen, um Ihre Spanischkenntnisse zu verbessern und einen unvergesslichen Sprachaufenthalt zu erleben. Erkunden Sie Nationalparks und besuchen Sie das Valle Central oder genießen Sie Sonne, Strand und kristallklares Meer an der Pazifikküste, und das alles bei herrlichen Temperaturen zwischen 22 und 35 Grad!

Wir haben Kursorte ausgewählt, die Ihnen auch außerhalb des Spanischkurses eine tolle Zeit ermöglichen. Unsere Sprachschule in Tamarindo befindet sich in einem der beliebtesten Bade- und Surferparadiese von Costa Rica auf der Halbinsel Guanacaste. Lernen Sie Spanisch in einem Ort, der bekannt ist für seinen traumhaften Strand, seine tollen Surfbedingungen und sein reges Nachtleben!

Unsere Sprachschulen in Costa Rica haben wir nach strengen Kriterien ausgewählt. Ihre Qualität überprüfen wir regelmäßig durch das Feedback unserer Schüler und durch eigene Besuche. Ein engagiertes Lehrerteam sorgt dafür, dass Ihnen beim Spanisch lernen garantiert nicht langweilig wird. Nach dem Spanisch-Sprachkurs können Sie bei unserem umfangreichen Freizeitprogramm Ihr Spanisch auch im Alltag vertiefen.

Wenn Sie mögen, können Sie den Aufenthalt in unseren Sprachschulen in Costa Rica gern miteinander verbinden. Lernen Sie erst zwei Wochen Spanisch in San José/Heredia und reisen Sie dann nach Tamarindo an der Pazifikküste. Erleben Sie während Ihrer Sprachreise in Costa Rica den Reichtum und die Vielfalt des Landes!

Weitere Programme in Costa Rica

Wenn Sie begeisterter Tierliebhaber sind und sich gerne sozial engagieren, dann sind unsere Projekte für Freiwilligenarbeit in Costa Rica das Richtige für Sie. Lernen Sie das Leben der Menschen vor Ort kennen, engagieren Sie sich im Tier- und Naturschutz und machen Sie eine unvergessliche Erfahrung.

costa rica tier teaser

Freiwilligenarbeit in Costa Rica

  • Tierschutzprojekte
  • Nationalparks
  • Ab 18 Jahren

Engagieren Sie sich für den Schutz der Meeresschildkröten und der Nationalparks in Costa Rica!