Sprachreisen Russland

5.7 von 6 (3 Bewertungen)
  • Breites Kulturangebot
  • Moderne Großstädte
  • Abwechslungsreiche Natur

Die Schönheit Russlands wurde schon oft besungen oder literarisch verarbeitet. Lernen Sie bei einer Sprachreise Russland kennen! Das Riesenreich, das sich von der Ukraine im Westen und Norwegen im Nordwesten bis nach China erstreckt und damit sowohl auf dem europäischen, als auch dem asiatischen Kontinent liegt, ist sehr vielschichtig. Die Vielfalt des Landes wird auch in einem breiten Kulturangebot in Theatern, Opern und Museen deutlich. Vielleicht möchten Sie mit Ihren russischen Geschäftspartnern in deren Muttersprache verhandeln? Oder Tolstoi im Original lesen? Egal, welches Ziel Sie verfolgen lernen Sie effektiv Russisch in Russland. Außerdem können Sie sich selbst ein Bild von Russland und der russischen Kultur machen: Wird dort wirklich so viel Wodka getrunken? Was ist die „russische Seele“? Antworten darauf erhalten Sie bei einer Sprachreise nach Russland!

Unsere Ziele für Sprachreisen nach Russland:

Sprachkurs Russland

Bei ausländischen Besuchern erfreuen sich besonders die Hauptstadt Moskau mit dem Kreml und die alte Zarenstadt Sankt Petersburg mit dem Kunstmuseum Eremitage und zahlreichen Palästen großer Beliebtheit. Erleben Sie bei einem Sprachkurs Russland, Moskau und Sankt Petersburg. Der historische Mittelpunkt Moskaus ist der Kreml, der nicht nur die politische Machtzentrale ist, sondern auch ein riesiges Museum mit zahlreichen bedeutenden Bauwerken. Nicht weniger bekannt ist der Rote Platz, den Sie beim Besuch einer unserer Sprachschulen in Russland ebenfalls sehen können. St. Petersburg begeistert dagegen mit sehenswerten Palästen aus der Zeit der Zaren und der Eremitage, einer der bedeutendsten Kunstsammlungen der Welt. Entdecken Sie bei einem Sprachkurs Russland – beide Städte bilden den perfekten Rahmen dafür!