Sprachreisen Italien

5.7 von 6 (14 Bewertungen)
  • Italienische Kultur erleben
  • Mode, Kunst & Architektur
  • Strand & Meer

Das „dolce vita“ lockt Jahr für Jahr Besucher aus aller Welt nach Italien. Erleben Sie während einer Sprachreise Italien mit kleinen Cafés, verträumten Trattorien, malerischen Gässchen und weltbekannte Sehenswürdigkeiten! Italien hat einen großen Anteil am kulturellen Erbe Europas und beeinflusst in Bereichen wie Mode, Kunst oder Kochkunst seit Jahrhunderten die Welt. In der Antike waren es die Römer, die ihre Kultur über Europa verbreitet haben, heute sind es Modeschöpfer und Musiker, die Europa begeistern. Und selbstverständlich die italienische Küche. Genießen Sie Italien mit Pizza, Pasta und Tiramisu direkt im Herkunftsland – dort schmecken die Leckereien der italienischen Küche noch besser! Lernen Sie Italienisch in Italien! Außerdem werden Sie bei Ihrer Sprachreise nach Italien die leidenschaftlichen und temperamentvollen Italiener besser kennen lernen und ihre Kultur verstehen lernen.

Unsere Ziele für Sprachreisen nach Italien:

Sprachkurs Italien

Das Land in Form des berühmten „Stiefels“ ist bestens geeignet für einen Sprachkurs in Italien. Die traumhaften Strände des Mittelmeers, die herrliche Landschaft der Toskana (z.B. bei Montepulciano) oder die Metropolen Mailand und Rom begeistern. Entdecken Sie beim Besuch einer unserer Sprachschulen Italien und die Hauptstadt Rom, eine der ältesten Städte der Welt, mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie der Spanischen Treppe eine der berühmtesten Städte der Welt. Florenz, die Hauptstadt der wunderschönen Toskana, mit den Uffizien ist ebenfalls einen Besuch wert. Den einzigartigen Charme der Siziliens versprühen auch gemütliche Kleinstädte wie Cefalù oder Mongerbino. Sehenswert sind auch Städte mit großem Kulturangebot wie San Remo und Viareggio. Erleben Sie bei einem Sprachkurs Italien – jeder findet den passenden Kursort!

Für Schüler besteht die Möglichkeit eine Schülersprachreise nach Italien zu machen. Oder wie wäre es mit einem Italienischkurs bei einer Schülersprachreise in die Schweiz?