Sprachreisen Wales

  • Weitläufige Landschaft
  • Warmherzige Einwohner
  • Großes kulturelles Angebot

Lernen Sie bei einer Sprachreise Wales – einen modernen und sehenswerten Teil des Vereinigten Königreichs - kennen. Wales liegt im Westen Großbritanniens und grenzt direkt an England. Trotzdem unterscheidet sich die Kultur der Waliser sehr von den englischen Traditionen. Beispielsweise spielen die Walliser lieber Rugby als Fußball und die walisische Sprache ist im Alltag (beispielsweise auf zweisprachigen Ortsschildern) sehr präsent. Erleben Sie die walisische Landschaft, die von weitläufigen Wiesen, Hügeln, Mooren und Gebirgen geprägt ist. Swansea ist während einer Sprachreise in Wales einen Besuch wert. Die zweitgrößte Stadt des Landes liegt nicht weit entfernt von Stränden Gower-Halbinsel, die bei Wassersportlern besonders beliebt ist. Wenn Sie Englisch in Wales lernen wollen und einmal einen anderen Landesteil Großbritanniens als England erleben möchten, ist Cardiff perfekt für Sie!

Unsere Ziele für Sprachreisen nach Wales:

Sprachkurs Wales

Entdecken Sie während eines Sprachkurses Wales und Cardiff! Die walisische Hauptstadt Cardiff ist nicht nur eine moderne Universitätsstadt, sondern die Trendstadt Großbritanniens. Ein breites kulturelles Angebot in modernen Einrichtungen wie dem Millenium Stadium und eine große Auswahl an Shoppingmöglichkeiten machen die Stadt vor allem bei jungen Briten besonders beliebt. Entdecken Sie beim Besuch einer unserer Sprachschulen Wales und Cardiff mit historischen Attraktionen wie dem Cardiff Castle, die einer einen Kontrast zu modernen Bauwerken wie dem Millennium Stadium, dem zweitgrößten britischen Fußballstadion und dem Millenium Center, wo zahlreiche Konzerte stattfinden, bilden. Dazu kommen weitere kulturelle Einrichtungen und Museen, die Sie während Ihres Sprachkurses in Wales besuchen können.