Freizeit – Sprachurlaub Hawaii Waikiki Beach

5.5 von 6 (2 Bewertungen)
Bildungsurlaub ACCET - Accrediting Council for Continuing Education & Training University of Cambridge ESOL (English for speakers of other languages) Examinations
  • Surfkurs buchbar
  • Yoga, Hulatanz & Ukulele
  • Cocktails am Waikiki Beach
Mindestalter: 18 Jahre
Anzahl Schüler: ø 13, max. 15
Bildungsurlaub: Hessen, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Saarland, Baden-Württemberg

Entdecken Sie während Ihres Sprachurlaubs Hawaii Waikiki Beach beim Grillen am Strand, einer Besichtigung des Ioani-Palasts oder einer Segeltour mit einem Katamaran! Außerdem können Sie Yoga lernen, in der Hanauma Bay schnorcheln oder die wunderschönen Landschaften Oahus bei einer Wanderung erkunden. Am Abend lädt die Happy Hour in zahlreichen Bars zu einer entspannten Mai Tai mit Blick auf den Sonnenuntergang am Waikiki Beach ein. Auch Trips zu den Nachbarinseln mit aktiven Vulkanen, üppigen Regenwäldern, felsigen Schluchten und beeindruckenden Bergen lassen sich über das Wochenende gut organisieren.

Folgende Aktivitäten werden während eines Sprachurlaubs regelmäßig angeboten (Auswahl):

  • Hula tanzen
  • Yoga
  • Cocktails am Waikiki Beach
  • Ukulele
  • Surfen
  • Museumsbesuche
  • BBQ

Folgende Exkursionen werden während eines Sprachurlaubs regelmäßig angeboten (Auswahl):

  • Bootstour zu benachbarten Inseln
  • Wanderungen

Das Freizeitprogramm variiert je nach Saison und Teilnehmerzahl. In der Hochsaison werden im Regelfall mehr Aktivitäten und Exkursionen angeboten als in der Nebensaison.

Was können Sie auf Hawaii noch erleben?

Die Insel Oahu bietet Touristen und Sprachschülern vielfältige Freizeitmöglichkeiten: Zahlreiche Shoppingmalls wie die Ala Moana Shopping-Mall, Sportmöglichkeiten, Strände und Lokale erwarten Sie während Ihres Sprachurlaubs in Hawaii Waikiki Beach. In Honolulu ist außerdem der Iolani-Palast, in dem die Könige von Hawaii lebten, aus dem Jahr 1882 sehr sehenswert. Berühmt ist aber vor allem der Waikiki-Beach mit seiner Flaniermeile Kalakaua, einem tollen Strand und vielen Ausgehlokalen. Auch am Abend ist hier immer jede Menge los. Waikiki ist ein Stadtteil Honolulus und von der Sprachschule aus leicht zu erreichen. Die Strände Hawaiis sind besonders bei Surfern überaus beliebt. Oder genießen Sie doch einfach während Ihrer Sprachreise Hawaii bei einem entspannten Nachmittag am Strand unter der hawaiianischen Sonne!

Wer etwas mehr von der polynesischen Kultur erleben möchte, sollte das Polynesian Cultural Center besuchen, wo in einem Freilichtmuseum Minidörfer aus der gesamten Südseeregion nachgebaut wurden. Und besonders bei Touristen ist selbstverständlich auch der traditionelle hawaiianische Blumenkranz, der Leis, beliebt und wird gerne als Souvenir von einem Sprachurlaub in Hawaii Waikiki Beach mit nach Hause genommen.

Wer auf eigene Faust Ausflüge zu den Nachbarinseln unternehmen möchte, sollte Maui mit seinen tollen Stränden und einzigartiger Natur besuchen. Die Insel Hawaii, auch als Big Island bekannt, bietet einige sehenswerte Orte und Naturschauspiele wie Orchideengärten, Vulkane, Wasserfälle und schwarzen Sandstrände an der Südseite der Insel. Sportliche Aktivitäten wie Kanutouren auf dem Pazifik oder Bergwanderungen während Ihres Sprachurlaubs in Hawaii Waikiki Beach im Hinterland Oahus sind ebenfalls ein Abenteuer!