Sprachaufenthalt Cork, Irland

6 von 6 (1 Bewertung)
Bildungsurlaub IALC  - International Association of Language Centres ACELS - Accreditation and Co-ordination of English Language Services MEI - Marketing English in Ireland / RELSA - Recognized English Language Schools Association TOEIC Test Centre University of Cambridge ESOL (English for speakers of other languages) Examinations EAQUALS - Evaluation and Accreditation of Quality in Language Services
  • Schöne Promenaden
  • Rege Kunst- und Kulturszene
  • Vom Wasser geprägt
Mindestalter: 16 Jahre
Anzahl Schüler: ø 9, max. 12
Bildungsurlaub: Hessen, Hamburg, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Baden-Württemberg

Die schöne Hafenstadt Cork ist mit etwa 140.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Irlands und gilt als die heimliche Hauptstadt des Landes. Daher gibt es einen Konkurrenzkampf mit der Hauptstadt Dublin, der mit viel irischem Humor ausgetragen wird. Wunderschöne Promenaden, eine rege Kunst- und Kulturszene, hervorragende Shoppingmöglichkeiten und ein jugendliches Flair zeichnen die Stadt aus. Erleben Sie bei einem Sprachaufenthalt Cork - eine tolle Stadt!

Cork wurde bereits im 6. Jahrhundert gegründet und liegt heute auf einer Insel zwischen den beiden Ausläufern des Flusses Lee direkt an der Küste in einer schönen Meeresbucht. Das Stadtbild ist von Wasser geprägt: Unzählige Kanäle, Brücken und der Hafen tragen zusammen mit vielen Parks und den grünen Hügeln rund um die Stadt zur besonderen Atmosphäre von Cork bei. Erleben Sie bei Spaziergängen während Ihres Sprachaufenthaltes Cork und den Charme der Stadt.

So hat Cork sich zu einer sehr lebenswerten Stadt entwickelt und ist auch wirtschaftlich von Bedeutung. Neben der berühmten Kerrygold-Butter, die entscheidend zum wirtschaftlichen Aufstieg der Stadt beitrug, hat Apple hier seinen Europasitz. Die offene und gastfreundliche Art der Menschen werden Sie abends in den Pubs erleben, wo Sie während Ihres Sprachaufenthaltes in Cork leicht Kontakte zu den Einheimischen knüpfen werden.

Jedes Jahr finden in Cork zahlreiche Festivals und kulturelle Veranstaltungen wie ein Filmfestival oder ein Jazz-Festival statt. Die zahlreichen örtlichen Brauereien und Whiskeybrennereien laden zudem zu einem gemütlichen Glas Whisky oder einem Guinness ein.