Sprachreisen Indien

6 von 6 (2 Bewertungen)
  • Berühmte Tempelanlagen
  • Einzigartige Kultur
  • Beeindruckende Landschaften

Erleben Sie bei Sprachreisen Indien! Indien wird im Norden vom Himalaya-Gebirge und im Süden vom Indischen Ozean begrenzt. Wüsten, Flüsse und Seen bilden den Rahmen für ein exotisches Flair, in dem Sie beim Englisch lernen in Indien noch mehr Spaß haben. Sie werden die indische Kultur und besonders gastfreundliche Menschen kennen lernen. In der traumhaften Landschaft Indiens leben außergewöhnliche Tiere, wie der Königstiger, das Nationaltier Indiens, oder der Indische Elefant. Der Pfau sowie verschiedene Affenarten bevölkern ebenfalls das Land. Bei einer Sprachreise nach Indien werden Sie farbenfrohe Märkte, Gewürze, die indische Küche und Bollywoodfilme erleben. Rund um Goa locken aber auch endlos lange, paradiesische Strände und berühmte Tempelanlagen. So entdecken Sie Indien, ein außergewöhnliches Land, und lernen dabei Englisch!

Unsere Ziele für Sprachreisen nach Indien:

Sprachkurse Indien

Goa, der kleinste indische Bundesstaat, erwartet Sie bei einem Sprachkurs in Indien mit traumhaften exotischen Stränden. Goa liegt an der mittleren Westküste des Landes an der Konkanküste. Dort befinden sich auf etwa 100 Kilometern wunderschöne Sandstrände, an denen das Baden am Tag ebenso schön ist, wie Sonnenuntergänge am Abend. Sehenswert sind zahlreiche hinduistische Tempel, aber auch christliche Kirchen. Goa war etwa 450 Jahre lang eine portugiesische Kolonie und ist daher sehr westlich geprägt. Wenn Sie beim Besuch unserer Sprachschulen in Indien, eine ganz besondere Kultur und einen wunderschönen Bundesstaat erleben möchten, ist Goa genau das richtige Reiseziel für Sie!