Sprachreisen für Erwachsene nach London Greenwich

6 von 6 (1 Bewertung)
Bildungsurlaub English UK British Council
  • „Grüne Lunge“ Londons
  • Moderne Sprachschule
  • Fußnahe Unterkünfte
Mindestalter: 16 Jahre
Anzahl Schüler: ø 12, max. 15
Bildungsurlaub: Berlin, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen

Unsere Sprachreise für Erwachsene nach London Greenwich führt Sie in einen malerischen Ort im Südosten der Stadt – und damit mitten ins Herzen Londons! Nur die Themse trennt Greenwich von den Docklands, dem ehemaligen Hafengelände, dennoch hat man das Gefühl, die hektische Großstadt verlassen zu haben und in einer gelassenen Kleinstadt zu sein.

Greenwich ist einer der ältesten und traditionsreichsten Stadtteile und verfügt über eine lange maritime Geschichte. Im Greenwich Park wurden einige Hügelgräber entdeckt, die darauf hinweisen, dass es hier schon in der Bronzezeit eine Siedlung gab. Während der Herrschaft von Heinrich VI. und Eduard IV. wurde ein Palast gebaut – der Palace of Placentia –, der dem Königshaus lange Zeit als Residenz diente. Später wurde anstelle des Palasts das Old Royal Naval College gebaut. Die dazu gehörenden Gebäude zählen als Bestandteil von Maritime Greenwich zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Sprachaufenthalt in Greenwich, London – direkt am Nullmeridian

International bekannt ist der Londoner Vorort Greenwich, weil der Nullmeridian – oft Greenwich-Meridian genannt – durch den Stadtteil verläuft. Von hier aus wird die geografische Länge nach Westen und Osten gezählt. Ausgehend vom Nullmeridian wird die Erde in verschiedene Zeitzonen unterteilt. Die Greenwich Mean Time war von 1884 bis 1928 Weltzeit, heute wird der Begriff noch als Bezeichnung für die Westeuropäische Zeitzone verwendet.

Sprachreise für Erwachsene nach Greenwich – in Londons "grüne Lunge"

Bei Ihrer Sprachreise nach London Greenwich können Sie sich in der "grünen Lunge" Londons von der pulsierenden Innenstadt erholen. Der Stadtteil ist besonders grün, nicht zuletzt aufgrund des königlichen Greenwich Parks. Der 73 Hektar große Park bietet Ihnen ausreichend Möglichkeiten zu entspannen und spazieren zu gehen, aber auch auf einem Cricket- oder Tennisplatz Sport zu treiben. Von dem Hügel im Park aus hat man einen wunderbaren Blick auf Greenwich, die City of London und den Millennium Dome (The O2).

Sehenswürdigkeiten im Londoner Vorort Greenwich

Mitten im Greenwich Park liegt das ehemalige Royal Greenwich Observatory. Das Observatorium wurde bei der Festlegung des Nullmeridians als Bezugspunkt genommen. Die genaue Stelle, wo der Meridian verläuft, ist durch einen Messingstreifen gekennzeichnet und wird seit 1999 zudem mit einem grünen Laser beleuchtet.

Interessieren Sie sich für die Seefahrt? Dann finden Sie im National Maritime Museum das größte Museum für die Seefahrtgeschichte weltweit. Etwa zwei Millionen Exponate sind in dem Museum beherbergt. Zusätzlich zu den Dauerausstellungen können regelmäßig Sonderausstellungen besucht werden.

Am nördlichsten Punkt der Greenwich Peninsula, einer Landzunge, die auf drei Seiten von der Themse umgeben ist, befindet sich der Millennium Dome bzw. The O2. In der Multifunktionsarena finden Sport-, Musik- und weitere Events statt. Zum Beispiel traten schon Madonna, Depeche Mode und Justin Timberlake hier auf. Bei den Olympischen Spielen 2012 wurden die Basketball-Endspiele sowie die Wettbewerbe im Gerätturnen und Trampolinturnen in der Halle ausgetragen. Seit 2009 findet jährlich die inoffizielle Tennis-Weltmeisterschaft der Herren mit den acht besten Spielern des Jahres statt.

Kostenlose Beratung zu Ihrer Sprachreise nach London

Möchten Sie mehr erfahren über eine Sprachreise nach London Greenwich? Nehmen Sie telefonisch unter (49) 221 29 948 010 oder per E-Mail Kontakt zu uns auf – wir beantworten gerne alle Fragen. Oder fordern Sie ein unverbindliches, kostenloses Angebot für einen Sprachaufenthalt in London Greenwich an. Haben Sie sich bereits entschieden? Buchen Sie direkt online und lernen Sie Englisch in Greenwich!