Freiwilligenarbeit Sozialprojekt „Kindergarten Program“

  • Arbeite in Kindergärten Chinas
  • Bring Kindern spielersich die englische Sprache bei
  • Entdecke die fernöstliche Kultur Chinas

Das Sozialprojekt „Kindergarten Program“ befindet sich nordwestlich der Metropole Hongkong und ist selbst mit knapp 5 Millionen Einwohnern eine Großstadt. Die Kinder sind im Alter von 4 - 6 Jahren und kommen überwiegend aus den ärmeren Gegenden um und aus Guilin. Indem du mit den Kindern einen spielerischen Umgang pflegst, kannst du ihnen einige Grundkenntnisse in Englisch vermitteln, wie einfache Begrüßungen oder alltägliche Phrasen.
Erfahrungsgemäß freuen sich die Kinder sehr über die Volunteers, weil sie bis dahin nicht oft Personen aus westlichen Ländern gesehen haben.

Deine Rolle als Volunteer

Als Freiwilliger arbeitest du in einem Kindergarten und unterstützt die Erzieher vor Ort. Du solltest den Horizont der Kinder erweitern, indem du ihnen beibringst der Schule enthusiastisch entgegen zu blicken und natürlich ein paar englische Kenntnisse weitergibst. Denn ohne Englisch kommt man später im Erwachsenenleben nicht sehr weit.
Während deiner Freiwilligenarbeit in China kümmerst du dich um das Wohlergehen und die Hygiene der Kinder, assistierst den Erziehern bei ihrer Arbeit und planst neue Spiele auf Englisch.
Normalerweise dauert deine Arbeitswoche von Montag bis Freitag, wobei du mit lediglich 10 Stunden die Woche rechnen kannst.


Ein Tagesablauf könnte für dich zum Beispiel wie folgt aussehen:

  • Frühstück
  • Arbeiten im Kindergarten
  • Mittagessen
  • Vorbereitung der Aktivitäten für den nächsten Tag
  • Abendessen

Natürlich hast du an den Abenden viel Freizeit um auch das Land und die Leute besser kennenzulernen. In direkter Umgebung findest du einen kleinen lokalen Shop, größere Geschäfte sind dann erst mitten in der Stadt zu finden, zu der du in 30 Minuten mit dem Bus gelingst. Die Gegend lockt mit vielen Sehenswürdigkeiten, die in einem Reiseführer aufgelistet sind. U.a. befindet sich die Stadt Yangshuo rund 80km entfernt, und bietet Beschäftigungen wie Rafting, Klettern oder eine Lichtershow über dem Li River an.

Preise 2018

Sozialprojekt "Kindergarten Program" Inkl. Unterkunft & Verpflegung
1 Woche  275 €
2 Wochen  500
3 Wochen  725
4 Wochen  950
Verlängerungswoche  225
Kulturwoche  225

 

Ein Aufenthalt deiner Freiwilligenarbeit „Kindergarten Program“ ist ab einer Woche möglich. Möchtest du weitere Informationen zu deiner Freiwilligenarbeit erhalten, senden wir dir auch gerne ein unverbindliches Angebot zu. Dafür kannst du uns einfach deinen gewünschten Reisezeitraum mitteilen, damit wir für dich ein individuelles Angebot erstellen können.

Leistungen vor Abreise

  • Individuelle Beratung & Betreuung
  • Platzierung im Freiwilligenprojekt
  • Unterkunftsvermittlung inkl. Verpflegung
  • Flugvermittlung
  • Einladungsschreiben für Visabeantragung
  • Reiseinformationen
  • MyPostcard-Gutscheine
  • Pixum-Gutscheine

Leistungen vor Ort

  • Hin- und Rücktransfer vom/zum Flughafen Guilin-Liangjiang
  • Hin- und Rücktransfer zur/ von der Unterkunft
  • Unterkunft mit Vollpension im Mehrbettzimmer
  • Projektkoordinator als Ansprechpartner (Englisch)
  • 24-Stunden-Notfallnummer
  • Spenden an das Projekt
  • Teilnahmezertifikat

Nicht im Preis enthalten

  • Hin- und Rückflug
  • Versicherungspaket
  • Visagebühren
  • Anreisetransfer an anderen Tagen

Optionale Leistungen

  • Flugbuchung
  • Kulturwoche

Projektstart: Montag
Anreise:       Sonntag
Abreise:       Samstag


Anmeldefrist: idealerweise 3 Monate vor Ausreise

  • Grundkenntnisse Englisch (A2)
  • private Haftpflicht- und Unfallversicherung, Auslandskrankenversicherungen
  • Visum für Freiwilligenarbeit erforderlich
  • Engagement und Motivation
  • Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Aufgeschlossenheit, Kontaktfreude und Flexibilität
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Interesse an sozialem Umgang mit Kindern
    Einhaltung der vom Projekt vorgegebenen Regeln und Vorgaben

Unterkunft

Während deines Freiwilligenprojektes „Kindergarten Program“ wohnst du in der Volunteer-Unterkunft. Die Unterkunft ist nach westlichen Standards ausgerichtet, besticht jedoch durch die chinesische Atmosphäre. Die Mehrbettzimmer mit eigenem Bad bieten dir Heißwasser und sind mit Bettwäsche ausgestattet. WiFi ist in den Gemeinschaftsräumen der Unterkunft verfügbar. Für dein leibliches Wohl sorgt der hauseigene Koch. Es gibt drei Mahlzeiten pro Tag (Frühstück, Mittag- und Abendessen), die typisch chinesisch mit Reis oder Nudeln zubereitet werden.

An- und Abreise

Am besten fliegst du direkt zum Flughafen Guilin-Liangjiang. Landest du sonntags zwischen 8:00 Uhr und 24:00 Uhr, wird dein Transfer zu deiner Unterkunft von einem Koordinator vor Ort vermittelt. An einem anderen Anreisetag ist der Transfer nicht mehr im Preis inkludiert. Dafür kannst du entweder einen speziellen Transfer arrangieren, oder eine Nacht in einer anderen Unterkunft buchen, wobei dort dann zusätzliche Kosten anfallen. An deinem Abreisetag wirst du zur Bus- oder Bahnstation gebracht, von wo aus du zum Flughafen gelangst.

  1. Persönliches Angebot für Freiwilligenarbeit und ggf. Sprachkurs anfordern
  2. Verbindliche Anmeldung mit Motivationsschreiben auf Englisch zusenden
  3. Anmeldebestätigung
  4. Visabeantragung
  5. Flugbuchung
  6. Ausreise nach China
  7. Projektstart