Datenschutz bei Kolumbus

  • Schutz Ihrer persönlichen Daten
  • Vorschriften zum Datenschutz
  • Kataloganfragen, Angebotsanfragen, beim Ausfüllen des Kontaktformulars

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns besonders am Herzen und soll Ihr Vertrauen in unser Unternehmen weiter stärken. Durch entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen wollen wir sicherstellen, dass die Vorschriften zum Datenschutz von uns und unseren externen Dienstleistern beachtet werden.

Welche Daten werden erfasst und warum?

Um Ihnen gewünschte Informationen zu geben oder entsprechende Services zu bieten, ist es teilweise unabdingbar, einige persönliche Daten von Ihnen zu erfassen. Diese erhalten wir jedoch nur mit Ihrer Zustimmung und im gesetzlich gestatteten Rahmen.

Wir benötigen persönliche Daten beispielsweise für Kataloganfragen, Angebotsanfragen, beim Ausfüllen des Kontaktformulars, bei der Versendung von Feedbacks, dem Eintragen in unseren Newsletter-Verteiler oder bei der Anmeldung bzw. Inanspruchnahme eines unserer Dienstleistungsprodukte. Grundsätzlich fordern wir nur relevante persönliche Daten von Ihnen ein, die benötigt werden, um Ihnen die gewünschten Informationen zu liefern oder die entsprechenden Services zu bieten. Die benötigten Angaben sind beispielsweise: Vorname, Nachname, Anschrift oder E-Mailadresse.

Weitergabe von Daten an entsprechende Bildungsdienstleister

Bei der Anmeldung zu einem unserer Produkte (Sprachkurs, High School Aufenthalt, Unterkunft, usw.) übermitteln wir, stark begrenzt und dem Verwendungszweck gemäß, Ihre persönlichen Daten an unsere Partner (z.B. Sprachschule, High School) vor Ort. Dies ist auch der Fall, wenn das gewünschte Reiseziel außerhalb Europas liegt. Unsere Partner sind eigenständig und haben ihre eigenen Datenschutzbestimmungen, die zusätzlich dem Rechtssystem des jeweiligen Landes unterliegen. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir keinen Einfluss auf den Datenschutz der jeweiligen Dienstleister vor Ort haben und nicht für diesen verantwortlich sind.

Bei zusätzlich gewünschten Services, wie beispielsweise einem Transfer oder einer Unterkunftsbuchung (z.B. Unterbringung in einer Gastfamilie) werden, ebenfalls stark begrenzt, Daten ihrem Verwendungszweck gemäß weitergeleitet. Dies betrifft auch freiwillig von Ihnen mitgeteilte Zusatzinformationen, wenn wir beispielsweise gebeten werden Allergien, Unverträglichkeiten oder Hinweise zu Medikamenten an die Gastfamilie weiterzuleiten.

Weitergabe von Daten an entsprechende Zahlungsdienstleister

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

Die Speicherung Ihrer persönlichen Daten

Ihre persönlichen Angaben werden von einem von uns beauftragten IT-Dienstleister auf Servern innerhalb Europas gespeichert. Der IT-Dienstleister kann administrativ auf die Datenbestände und somit auch auf personenbezogene Daten zugreifen, dies dient jedoch beispielsweise nur der Fehlerbehebung, Sicherung oder Erweiterung der Verwaltungssoftware, ohne die das Betreiben unserer Webseite und Datenbank nicht möglich wäre. Ein direkter Zugriff im Frontend, der eigentlichen Verwaltungssoftware, ist nicht möglich.

Die von uns erfassten Angaben werden gespeichert und können zu einem späteren Zeitpunkt für weitere von Ihnen angeforderte Services genutzt werden. Haben wir für Sie beispielsweise ein Angebot erstellt, werden wir die erfassten Daten für eine mögliche Anmeldung Ihrerseits bereithalten. Auch Stammkunden müssen somit ihre Daten nur aktualisieren und ihre Angaben nicht immer wieder neu übermitteln. Dies hat den Vorteil, dass wir Ihnen und uns wertvolle Zeit sparen.

Links zu anderen Internetauftritten

Auf einigen Seiten unseres Internetauftrittes finden Sie zum Teil Verknüpfungen, sogenannte Hyperlinks oder nur Links genannt, die auf externe Internetseiten Dritter verweisen. Der Inhalt dieser Seiten liegt nicht in unserem Verantwortungsbereich, auch wenn der Inhalt beim Setzen der Links einmalig vorab geprüft wurde, können sich Inhalte im Nachhinein verändert haben. Möchten Sie die Internetauftritte besuchen, beachten Sie bitte die jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen und sonstigen Hinweise der jeweiligen Betreiber. Wir sind nicht für den Datenschutz sowie für die Inhalte externer Internetauftritte verantwortlich. Sollten Sie einen Link für unangemessen halten, würden wir uns gerne über einen entsprechenden Hinweis freuen und diesen umgehend prüfen.

Auskunfts- und Widerrufsrecht

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns besonders wichtig. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihrer von uns gespeicherten persönlichen Daten, deren Herkunft, den Empfänger und die Verwendung der Daten. Außerdem können Sie selbstverständlich von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen. Möchten Sie gespeicherte Daten prüfen, ändern oder löschen lassen, steht Ihnen unter der E-Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  jederzeit ein Ansprechpartner zur Verfügung.

Logfiles

Zum täglichen Betrieb unserer Server gehören Protokoll-Dateien, sogenannte Logdateien. Diese werden von unserem beauftragten IT-Dienstleister verwaltet. Die hier erfassten Informationen dienen der zur Fehlersuche und Sicherheitskontrolle.

Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunter nehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Angaben zu der eingesetzten Analyse-Software und den Social-Plug-Ins finden Sie im Folgenden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Diese Website verwendet Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Hinweis zu Facebook

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“.

Hinweis zum Google+1 Button

Dieser Internetauftritt verwendet den +1-Button von google.com, welcher von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”) betrieben wird. Der Button ist mit dem Zusatz / Logo “+1″ gekennzeichnet.

Wenn eine Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen wird, auf welcher ein solcher Button eingebaut wurde, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Button wird von Google direkt an den Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Buttons erhält Google die Information, dass die entsprechende Seite des Internetauftritts aufgerufen wurde. Ist der Besucher der jeweiligen Webseite zum Zeitpunkt seines Besuchs bei Google eingeloggt, kann Google den Besuch dem Google-Konto des Nutzers zuordnen. Wird der Button angeklickt, wird die entsprechende Information vom Browser direkt an Google übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie die diesbezüglichen Rechte des Nutzers und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz seiner Privatsphäre ist bitte den diesbezüglichen Datenschutzhinweisen von Google zu entnehmen.

Hinweis zum Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Ihrer Einwilligung zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die oben beschriebene Kontaktmöglichkeit, unter https://www.kolumbus-sprachreisen.de/newsletter oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

Änderungen unserer Datenschutzbestimmungen

Sollten sich unsere Datenschutzbestimmungen aus gesetzlichen oder anderen Gründen ändern, werden die neuen Bestimmungen regelmäßig auf dieser Seite veröffentlicht. Wir raten Ihnen daher, die Bestimmungen in regelmäßigen Abständen zu lesen, wobei Änderungen nicht nachträglich in Kraft treten werden.