Auslandspraktikum Journalismus

  • Englische Artikel schreiben
  • Vor Ort recherchieren
  • Kultur kennenlernen

Komm nach Thailand und schreib englische Artikel für eine lokale Zeitung. Dieses Auslandspraktikum ist perfekt für alle, die echte internationale Erfahrung im Journalismus sammeln wollen. Die geschriebenen Artikel wirken mit bei der Content Erstellung für eine lokale thailändische Zeitung. Dieses einzigartige, praktische und projektbezogene Praktikum garantiert dir eine internationale, lehrreiche und bedeutungsvolle Erfahrung, die auch der lokalen Gemeinschaft in Thailand zu Gute kommt.

Deine Aufgabe als Praktikant/in

Unser Auslandspraktikum Journalismus legt großen Wert auf praktische Erfahrung für die Praktikanten. Du wirst Artikel auf Englisch schreiben, die alle zwei Wochen in einer thailändischen Zeitung veröffentlicht werden. Die Inhalte deiner Artikel sind unter anderem lokale Veranstaltungen, interessante Veränderungen in der Umgebung und vieles mehr. Diese einmalige Erfahrung gibt dir die Chance, dein theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden. Diese Möglichkeit ist für alle, die Interesse am Journalismus sowie Schreiben haben und ihre Fähigkeiten verbessern wollen. Hier hast du die ideale Gelegenheit, dich in die thailändische Gesellschaft einzubringen und eine Zeit im Ausland zu verbringen.

Da du die Artikel für eine reale Zeitung schreibst, ist es natürlich wichtig, dass die Artikel und Berichte vorab sorgfältig recherchiert werden. Eine wöchentliche Arbeitszeit von 25 Stunden ist daher mindestens erforderlich.

Das Praktikum bietet dir eine internationale Arbeitserfahrung, praktische Fähigkeiten und Teamwork, gleichzeitig wird ein wichtiger Beitrag für die Gesellschaft geleistet. Während deiner Zeit in Thailand wirst du von einem englischsprachigen Mitarbeiter betreut, der bereits journalistische Erfahrung hat. Er kann dir bei Problemen weiterhelfen und insbesondere bei der Sprachbarriere helfen, die es bei lokalen Partner geben könnte.

Kulturelle Einführung

Du wirst aber nicht nur während deines Praktikums betreut, sondern insbesondere während der Anfangszeit. Damit die Eingewöhnungszeit für dich so problemlos wie möglich abläuft, helfen wir dir, dich in der thailändischen Kultur zurechtzufinden. Während der ersten Woche in deinem Auslandspraktikum Journalismus in Thailand erhältst du eine Einführung mit kulturellem Programm, bei dem du mehr über die lokale Kultur, die Sprache sowie beispielsweise über die traditionelle Kleidung erfährst. Außerdem wirst du durch Aktivitäten wie Kochkurse, lokale Handarbeit und Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten mehr über Land und Leute erfahren und lernen.

Das Programm sowie das Praktikum sind so konzipiert, dass du so viel wie möglich in die Kultur Thailands eintauchst und mit den Einheimischen in Kontakt kommst.

Unterkunft während deines Auslandspraktikums im Journalismus

Die Unterkünfte befinden sich in den Außenbezirken von Singburi. Die Stadt liegt ca. 140 km nördlich von Bangkok und wurde unter der Herrschaft von König Rama V gegründet. Die Residenzen liegen in der Nähe von Tha Kham, einem ländlichen Dorf. Dieser Ort ist ideale für dein Auslandspraktikum im Journalismus, da du hier das richtige Thailand, abseits der Touristenpfade, erleben kannst.

Es gibt Restaurants und kleine lokale Geschäfte fußläufig zu den Unterkünften. In Singburi selbst gibt es Shopping Malls, Märkte, Restaurants und sogar ein kleines Schwimmbad. Es finden regelmäßig Fahrten nach Singburi statt.

Es gibt drei Residenzen, die alle zwischen acht und 15 Kilometern von Singburi Zentrum entfernt liegen. In den Häusern haben zwischen 30 und 72 Praktikanten Platz. In jedem Haus gibt es einen Gemeinschaftsraum, indem du essen, ausruhen und andere internationale Praktikanten kennenlernen kannst. WLAN steht in jeder Residenz im Gemeinschaftsraum zur Verfügung.

In den Residenzen selbst gibt es keine Waschmaschinen, aber die meisten Praktikanten nutzen lokale Waschmöglichkeiten. Alle Gerichte, die in der Residenz serviert werden, sind typisch thailändisch und beinhalten viel Reis und Früchte. Wasser, Kaffee und Tee stehen den ganzen Tag zur Verfügung.

Du hast die Wahl zwischen einem Standardzimmer, einem privaten Zimmer und dem Komfortzimmer.

 

Standardzimmer

Privates Zimmer

Komfortzimmer

VP bzw. HP

Ja*

Ja*

Ja*

Getränke

Ja**

Ja**

Ja**

Personen pro Zimmer

4

1 – 4

1 – 2

WIFI in Gemeinschaftsräumen

Ja

Ja

Ja

Safety box

Ja***

Ja***

Ja***

Zimmer abschließbar

Ja

Ja

Ja

Heiße Dusche

Nein

Nein

Ja

Privates Badezimmer

Ja

Ja

Ja

Westliche Toilette

Ja

Ja

Ja

Bettwäsche

Ja

Ja

Ja

Handtücher

Nein

Nein

Ja

Mückenschutz

Ja

Ja

Ja

Ventilator

Ja

Ja

Nein

Klimaanlage

Nein

Nein

Ja

*Am Wochenende gibt es Brunch statt Frühstück und Mittagessen

** Wasser, Kaffee und Tee in der Unterkunft

***Bring bitte ein Vorhängeschloss mit

Aktivitäten

Während deiner Zeit als Praktikant/in in Thailand gibt es viele mögliche Aktivitäten. An den Dienstagabenden lohnt es sich, den Nachtmarkt von Tha Kham zu besichtigen. Hier findest du viele leckere Thaigerichte und günstige Kleidung. Oder saug einfach die Atmosphäre der Stadt und des Marktes in dir auf.

Mittwochnachmittags werden in der Regel Trips nach Singburi organisiert. Hier kannst du im Pool schwimmen, dir eine Thai Massage geben lassen oder nach Mitbringseln gucken. Abends könnt ihr mit den anderen Praktikanten in einem lokalen Restaurant ein Thai BBQ genießen, Musik hören und euch gegenseitig kennenlernen.

Donnerstags wird häufig ein Ausflug in eine größere Mall angeboten. Hier kannst du alles Notwendige kaufen und es gibt westliche Restaurants wie Pizzerien, KFC, Eisdielen, Cafés etc.

Die Wochenenden werden von vielen Teilnehmen für einen Wochenendausflug nach Bangkok genutzt. Die Fahrt dauert ca. 2 ½ bis 3 Stunden mit dem Bus von Singburi nach Bangkok. Ihr erhaltet detaillierte Informationen dazu direkt vor Ort.

Leistungen

  • Praktikumsplatz im Journalismus in professioneller Arbeitsatmosphäre
  • Englischsprachiger Arbeitsplatz sowie lokale Sprache
  • Bedeutungsvolle Aufgaben
  • Betreuer mit Universitätsabschluss
  • mindestens 25 Stunden pro Woche
  • Wöchentliches Feedback
  • Transfer bei Ankunft
  • Unterkunft in internationaler Atmosphäre mit anderen Praktikanten
  • Einführungswoche mit Aktivitäten
  • VP unter der Woche und HP an den Wochenenden
  • Transfer von/zur der Unterkunft zum/vom Praktikumsplatz
  • 24 Stunden Notfallnummer

Voraussetzungen

  • Englischkenntnisse: C1
  • Vorkenntnisse im Bereich Journalismus z.B. Journalismus Student

Preise

Auslandspraktikum Journalismus

Preise inklusive Unterkunft und Verpflegung

4 Wochen

1.000 €

6 Wochen

1.500 €

8 Wochen

2.000 €

10 Wochen

2.500 €

12 Wochen

2.750 €

14 Wochen

3.200 €

Verlängerungswoche

225 €

Du interessierst dich für ein Auslandspraktikum in Thailand? Fordere gleich ein unverbindliches Angebot an. Oder kontaktiere uns, wenn du noch Fragen hast. Du erreichst uns unter 0221 – 299 480 10 oder per E-Mail: info@kolumbus-workabroad.de. Wir bieten auch weitere Auslandspraktika in vielen verschiedenen Ländern und Städten an. Wir sind dir gerne behilflich.