Schüleraustausch Kanada

  • Moderne Metropolen und grandiose Naturgebiete
  • Eins der besten Schulsysteme der Welt
  • Ideal für Sportfans - mit umfangreichen Sportangebot

Das Land der unberührten Weiten

Kanada ist nicht nur das zweitgrößte Land der Welt, sondern auch eines der gegensätzlichsten. Hier treffen moderne Metropolen und grandiose Naturgebiete aufeinander. Beeindruckende Großstädte wie Vancouver, Toronto oder Montréal stehen im Gegensatz zu mehr als 30 Nationalparks, den Rocky Mountains und unberührter Natur so weit das Auge reicht. Kanada ist damit für einen Schüleraustausch besonders geeignet, wenn man sowohl Großstadtluft schnuppern als auch Zeit in der Natur verbringen will.

Du weißt noch nicht so genau ob du eine längere Zeit in Kanada verbringen möchtest? Probier es doch zuerst mit einer Schülersprachreise nach Kanada.

Unser Schüleraustauschprogramm in Kanada

Bei einem Schüleraustausch in Kanada lebst du in einer freundlichen, kanadischen Gastfamilie und besuchst teilweise gemeinsam mit deinen Gastgeschwistern eine staatliche Schule in deiner Nähe. Du kannst dir vorab aussuchen an welche Schule du während deines High School Jahres in Kanada gehen möchtest. Teilweise hast du auch die Möglichkeit, an einem französischsprachigen Programm teilzunehmen.

Programmvorteile Kanada Schüleraustausch

Unser Kanada Programm bietet dir die folgenden Vorteile :

  • In British Columbia kannst du dir deine Gastfamilie selbst aussuchen
  • Kanada ist zweisprachig – hier bietet sich ein bilinguales Programm optimal an
  • In Kanada wird Sport großgeschrieben – besonders Wintersportfans kommen hier auf ihre Kosten
  • Das kanadische Schulsystem gehört zu den besten der Welt
  • Auf Gastfreundschaft legen Kanadier besonders großen Wert
  • Einführungsveranstaltung bei Ankunft mit Wortkshops rund um den Aufenthalt sowie spannenden Aktivitäten
  • Auch optimal für junge Schüler mit liebevoller Betreuung und teilweise deutschsprachiger Betreuung

Weitere Informationen zum Schüleraustausch Kanada

Hier findest du weitere wichtige Informationen zu einem High School Aufenthalt in Kanada:

Land & Leute

In Kanada finden sich neben einer großen Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten zahlreiche atemberaubende Seen, Flüsse, Wälder, Berge und Gletscher. Das Land ist der Inbegriff von Wildnis und endloser Weite.  Besonders für Natur- und Sportfans ist Kanada das optimale Land für einen Schüleraustausch - von Skifahren über Klettern, Segeln, Kanu fahren bis hin zu Hockeyspielen gibt es hier alles! Die Kanadier wachsen sehr naturverbunden auf und verbringen jede freie Minute an der frischen Luft. Trotz der großen Entfernungen innerhalb des Landes spielen Familie und Nachbarschaft eine sehr große Rolle im Leben der Kanadier.

Schulsystem

Nach dem Besuch der Grundschule, der Elementary School, schließt sich die vier- oder fünfjährige Secondary School, die High School, an. Nach zwölf Schuljahren endet die Schulzeit mit der Graduation, der Abschlussfeier für einen erfolgreichen High School Abschluss. Anschließend können sich die Absolventen für ein Studium an einem College oder an einer Universität bewerben.

An einigen Schulen gibt es die Möglichkeit, Advanced Placement Kurse (AP) und das International Baccalaureate Programm (Internationales Abitur) zu absolvieren. Viele High Schools in Kanada bieten auch ESL /FSL Programme (= English / French as a second language) an. Das heißt, Französisch oder Englisch können zusätzlich als Fremdsprachen gelernt werden. Mehr als 90 % aller Schüler besuchen sogenannte public high schools, die staatlichen Schulen. Der Rest besucht private high schools.

Sowohl die staatlichen, als auch die privaten Schulen richten sich nach den vorgeschriebenen Lehrplanvorgaben ihrer Provinz. Alle High Schools sind Ganztagsschulen und in ihrem Aufbau gleich strukturiert. Im Vergleich zu deutschen Schulen bieten sie eine viel größere Vielfalt an Kursen, Programmen und Aktivitäten an und du kannst in deinem High School Jahr in Kanada sicherlich viel Neues ausprobieren. Ein typischer Schultag in Kanada beginnt in der Regel um 8:30 Uhr und endet gegen 15:30 Uhr. Dazwischen gibt es eine einstündige Mittagspause. Eine Unterrichtsstunde dauert zwischen 70 und 80 Minuten.

Schulfächer

Normalerweise haben kanadische Schüler vier bis fünf Unterrichtsfächer pro Tag. Hier ein Überblick über die möglichen Fächer während deines Schüleraustausches in Kanada:

  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch
  • Mathematik
  • Geografie
  • Geschichte
  • Psychologie
  • Sozialkunde
  • Sport und Gesundheit
  • Outdoor Education
  • Biologie
  • Chemie
  • Physik
  • Rechnungswesen
  • BWL
  • Marketing
  • Karriereplanung
  • Computerwissenschaft
  • Web Design
  • Computer Animation
  • Hauswirtschaftslehre
  • Ingenieurwesen

Gastfamilien & Betreuung

Die Gastfamilien in Kanada sind besonders offen und gastfreundlich gegenüber Austauschschülern. Dein persönlicher Betreuer, der dich während deines gesamten Schüleraustauschs in Kanada begleitet und unterstützt, sucht deine Gastfamilie entsprechend deiner Wünsche und Neigungen aus. Er kennt die Familien vor Ort persönlich und kann am besten einschätzen, welche Familie zu dir passt. Sollte dir deine Gastfamilie wider Erwarten gar nicht liegen, ist ein Gastfamilienwechsel teilweise sogar vor, meist aber während deines Schüleraustausches möglich. Auch für jüngere Kinder bietet sich ein Aufenthalt in Kanada optimal an. Die Betreuung ist hier sehr persönlich und die Gastfamilien haben viel Erfahrung mit jungen Austauschschülern. Deine Familie wird dich in ihren Familienalltag einbinden und dich wie die eigenen Kinder versorgen. Deine Gastgeschwister besuchen oftmals die gleiche Schule wie du, so fällt der Einstieg hier umso leichter. Die Koordinatoren des internationalen Schüleraustauschprogramms sind außerdem stetig im Kontakt mit den Gastfamilien und Betreuern, sodass eine umfassende Betreuung gewährleistet ist.

Freizeitaktivitäten & Ausflüge

Internationale Schüler werden dazu angeregt, sich bei zahlreichen Freizeitaktivitäten zu beteiligen. Unsere Schulen bieten ein vielseitiges Programm mit Aktivitäten und Clubs, die den verschiedenen Interessen unserer Schüler entgegenkommen. So findest du während deines High School Years in Kanada sicher das richtige Hobby für dich! Kanada ist das optimale Land für Sport- und Naturbegeisterte. Egal ob Kayak fahren, Golf oder Ski – in Kanada kann man fast jeden Sport betreiben und hält sich dabei meist in der Natur auf! Aber auch künstlerisch oder musikalisch Interessierte kommen bei dem reichen Aktivitätenprogramm der Schulen nicht zu kurz!